Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung 2016

Am 17.3.2016 fand die Mitgliederversammlung des Bürgervereins Fasanenhof- Hier leben wir statt.

Die  61 anwesenden Mitglieder verabschiedeten sich mit großem Applaus vom scheidenden  Bezirksvorsteher J. Lohmann und G. Joachimsthaler bedankte sich für die langjährige und gute Zusammenarbeit.

Es wurde bekanntgegeben, dass das Ordnungsamt Stuttgart alle Messergebnisse und Stellungnahmen des Tempo 40 Versuchs ausgewert hat und  die Tempo 40 Regelung auf der Fasanenhofstraße dauerhaft bestehen bleibt.

Ein großes Thema der Mitgliederversammlung war die drohende Nachverdichtung im Quartier Ehrlichweg. Anfang März hatten die Stadtverwaltung und die Baugenossenschaften via Pressemitteilungen angekündigt,die Planungen  bereits im April 2016  fortzusetzen. Außer der Bebauung des ehemaligen Ehrlichwegschulgeländes mit 4 Systembauten für 330 Flüchtlinge sollen 11 weitere Gebäude mit über 100 Wohnungen dort gebaut  werden. Der Vorstand des BV lehnt diese Nachverdichtung weiter ab und gab bekannt, dass die Unterschriftenaktion, die bereits über 500 Unterschriften erbracht hat, weitergeführt wird und riefalle Mitbürger zur Mitabeit auf. Außerdem sind weitere Aktionen mit Unterstützung und in Zusammenarbeit mit der Bevölkerung des Fasanenhofs geplant.  Details zu den unterschiedlichen Themen und Ankündigungen der Mitgliederversammlung finden Sie auf unserer Homepage stuttgart-fasanenhof.de und in der Maiausgabe der  Stadtteilzeitung Fasanenhof.

Angelika Lehrer

Attachments:
FileDescriptionFile size
Download this file (Protokoll-Mitgliederversammlung bürgerverein vom 17-03-2016.pdf)Protokoll-Mitgliederversammlung bürgerverein vom 17-03-2016.pdf 705 kB

Mitgliederversammlung 2015

Am 19.3.2015 fand im Kinder und Jugendhaus Fasanenhof die Mitgliederversammlung des Bürgervereins Fasanenhof-hier leben wir statt.

Vor gut gefüllten Stuhlreihen leitete Bezirksvorsteher J. Lohmann routiniert die anstehenden Wahlen, bei denen der bisherige Vorstand G. Joachimsthaler, der stellvertetende Vorstand O.Geier , der Kassenwart N. Schray sowie die Schriftführerin A. Lehrer in ihren jeweiligen Ämtern einstimmig bestätigt wurden.

Die Mitgliederversammlung sprach ebenfalls dem bisherigen erweiterten Vorstand und den Kassenprüfern einstimmig ihr Vertrauen aus. L. Gasser und R. Schwarzmeier, beides langjährige sehr aktive Mitglieder im erweiterten Vorstand, ziehen sich auf eigenen Wunsch aus ihren Ämtern zurück und wurden unter großem Applaus verabschiedet.

Ebenfalls einstimmig wurde der ehemalige Leiter des Kinder und Jugendhauses Fasanenhof T. Pampel zum Ehrenmitglied im Bürgerverein Fasanenhof ernannt. Sein Platz im erweiterten Vorstand wurde vom neuen Leiter des Jugendhauses Fasanenhof, C. Kullmann, übernommen.

Vorstand Bürgerverein Fasanenhof - Hier leben wir e.V.

Petra Leitenberger, die langjährige stellvertretende Vorsitzende, scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus. Sie wird weiterhin als Beisitzerin die Belange der Kinder- und Jugendliche sowie die Interessen der Senioren auf dem Fasanenhof im erweiterten Vorstand vertreten.

Die Mitgliederversammlung hat am 20.03.14 den bisherigen Schriftführer Olaf Geier zum neuen stellvertretenden Vorstand gewählt. Angelika Lehrer, die bereits stellvertretende Sprecherin des Arbeitskreises Verkehr & Lärm ist, wurde zur neuen Schriftführerin gewählt.

Auch bei den Kassenprüfern ergibt sich eine Veränderung, Gabriele Herzog scheidet auf eigenen Wunsch hin aus, Ursula Platz wurde als Nachfolgerin gewählt.

Wir bedanken uns bei allen ausscheidenden Damen und wünschen den Neugewählten viel Erfolg für die Zukunft.

 

Der Vorstand